Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare

Informiere dich an dieser Stelle über Neuerungen und Wissenswertes rund um die Bernd Blindow Gruppe. Ob Berichte über Veranstaltungen oder Neuigkeiten aus den einzelnen Schulen, hier findest Du einen Querschnitt aus dem vielseitigen Leben unseres kleinen, aber feinen Kosmos.

Modelltage am Cosmetic College Schaumburg: Lassen Sie sich verwöhnen!

Bückeburg, Januar 2019. Sie träumen schon länger von einer professionellen kosmetischen Gesichts- oder Fußbehandlung? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit, sich zum kleinen Preis mit hochwertigen Pflegeprodukten verwöhnen zu lassen. Das Cosmetic College Schaumburg in Bückeburg bietet ab sofort Behandlungen im Rahmen der Modelltage in ihren neuen Räumlichkeiten an.

Weiterentwicklung an allen Schulstandorten: 21. Neujahrsempfang der Bernd-Blindow-Gruppe im "Neuen Palais"

Bückeburg. Geschäftsführer Professor Dr. Andreas Blindow konnte am Samstagvormittag etwas 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Deutschland, Geschäftspartner, Freunde und namentlich Bürgermeister Reiner Brombach sowie den Bundestagsabgeordneten Maik Beermann zum Neujahrsempfang der Bernd-Blindow-Gruppe im "Neuen Palais" herzlich begrüßen.

Schönheit als Profession - Cosmetic College Schaumburg weiht neue Räumlichkeiten ein

Professor Dr. Andreas Blindow, Geschäftsführer der Bernd-Blindow-Schulgruppe, und Laura Voß, Fachleitung Kosmetik, konnten über 100 Gäste zur Einweihung der neuen Räumlichkeiten ("FRESH UP") des Cosmetic College Schaumburg im früheren Hoteltrakt des "Alten Forsthaus", Harrl 1a, begrüßen, darunter auch Bürgermeister Reiner Brombach. Er überbrachte die Glückwünsche von Rat und Verwaltung.

12 Absolventen und ein Abschied zum Ausbildungsstart/ Physiotherapeut/-innen in der Kurstadt Bad Sooden-Allendorf

Glücklich und stolz waren die 12 Absolvent/-innen, die am 06.09.2018 erfolgreich ihr Staatexamen zum Physiotherapeuten/-in an der Bernd Blindow Schule (BBS) für Physiotherapie in Bad Sooden-Allendorf ablegt hatten. Besonders gut schnitten unter den strengen Blicken der staatlichen Prüfer Frau Sarah Marschall aus Ludwigsau-Friedlos und Frau Magdalena Vogeley aus Bad Sooden-Allendorf ab.

Logopädie: Freie Ausbildungsplätze ab März 2020 - September 2019 ausgebucht

Logopäden sind Experten für Sprache, Stimme und Kommunikation. Sie behandeln Kinder und Erwachsene, die Schwierigkeiten mit der Sprache oder der Stimme haben. Die dreijährige Ausbildung ist bundesweit einheitlich geregelt und endet mit dem Abschluss „Staatlich geprüfte Logopädin/Logopäde“. Für den nächsten Lehrgang ab 1. September 2018 sind noch Ausbildungs- und Studienplätze frei.

2-wöchiges Auslandspraktikum im Rahmen des europäischen Programms ERASMUS

7 sind schon geflogen… …zusammen mit ihrem Biologielehrer Herrn Bretschneider nach Andalusien/ Südspanien. Dort haben die Schülerinnen und Schüler des Lehrgangs 2-Jähriges Berufskolleg Biologisch-Technischer Assistent (BTA Jahrgang 9/16) unserer BBS in Friedrichshafen an einem 2-wöchigen Auslandspraktikum im Rahmen des europäischen Programms ERASMUS+ teilgenommen. Ziel des Projekts ist die Untersuchung der „Seca-Erkrankung bei Kork- und Steineiche“, die derzeit in Süd-West-Europa ein massives Eichenwaldsterben verursacht.

Physiotherapie Schülerinnen und Schüler therapieren Sportler. „Bike the Rock“ bildet den Auftakt.

Am Samstag, den 28. April konnten 8 Schülerinnen und Schüler aus dem 2. Semester der Physiotherapieausbildung an den Bernd-Blindow-Schulen in Aalen zeigen, was sie im praktischen Unterricht bereits gelernt haben. Im Anschluss an den beliebten Bike-Marathon wurde zur Regeneration der Sportler kräftig massiert und einige Elitefahrer des Bundesligarennens am Sonntag ließen sich auf ihr Rennen am nächsten Tag vorbereiten. Die Bänke des Physiozelts füllten sich ständig. Die Schülerinnen und Schüler hatten alle Hände voll zu tun und konnten viel Erfahrung in der Sportphysiotherapie unter Anleitung ihrer Dozentin, Frau Böhm, sammeln.

"Eine anspruchsvolle, praxisorientierte Ausbildung" Tag der offenen Tür bei Schulen Dr. Kurt Blindow / Schüler berichten über Ausbildung und Schulalltag

Florian Lühring (Foto) wird an den Schulen Dr. Kurt Blindow im zweiten Semester zum staatlich geprüften Chemisch-technischen Assistenten (CTA) ausgebildet. Mathematik, Physik und Biologie waren schon auf dem Gymnasium seine Lieblingsfächer. Lühring gefällt im Schulalltag insbesondere die Theorie der allgemeinen Chemie. "Dies ist hier eine anspruchsvolle Ausbildung - die Noten haben ihren Wert." Zudem bewertet er den hohen Praxisanteil während der Ausbildung als positiv. "Bereits im ersten Semester haben wir die Arbeit im Labor, das mit guten Geräten ausgestattet ist, gelernt; der Praxisanteil lag da schon bei 50 Prozent. Ein erneutes Studium kommt eher nicht in Betracht; Lühring möchte nach der Ausbildung einen Beruf ergreifen und in der Qualitätskontrolle arbeiten.