Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare

Du arbeitest gerne mit Menschen und hast Interesse an Medizin und Sprache? Dann ist die Ausbildung an unserer Logopädie-Schule in Hannover genau das Richtige für Dich! Als Logopädin bzw. Logopäde arbeitest Du mit Menschen jeden Alters und zeigst ihnen Übungen, mit denen sie ihre Sprach- und Stimmprobleme verbessern können. Entstehen können Störungen in diesem Bereich zum Beispiel durch einen Unfall oder nach einem Schlaganfall. Du arbeitest jedoch auch mit Kindern oder mit Menschen, die beruflich viel mit ihrer Stimme arbeiten, z. B. Schauspieler:innen.

Klingt spannend? Dann starte jetzt mit uns in Deine schulgeldfreie Logopädie Ausbildung in Hannover!

Deine Top-Vorteile: Logopädie Ausbildung in Bückeburg

  • Schulgeldfreie Ausbildung in Hannover
  • Kleine Klassen und hoher Praxisbezug
  • Moderne, gut ausgestattete Fachräume für Theorie und Praxis
  • Erwerb der Fachhochschulreife möglich
  • Ausbildungsbegleitendes Studium Logopädie (B.Sc.) möglich

Die Logopädie Ausbildung in Hannover auf einen Blick

Berufsabschluss

Staatlich geprüfte:r Logopädin / Logopäde

Ausbildungsbeginn

Jährlich im März und September

Dauer der Logopädie Ausbildung in Hannover

3 Jahre in Vollzeit

Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Logopäden / Logopädin in Hannover

Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung (mindestens 2 Jahre)

Gesundheitliche Eignung und ein bestandener Eignungstest (beim HNO-Arzt)

Kosten/Finanzierung

Die Logopädie Ausbildung ist schulgeldfrei. Es entstehen einmalige Kosten für Lernmittel. Zur Finanzierung stehen Schüler-BAföG, Kindergeld und weitere Optionen zur Verfügung. 

Optionale Fachhochschulreife

An der Berufsfachschule für Logopädie in Hannover besteht die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben.

Ausbildung + Studium

Auf Wunsch zusätzlich Bachelor-Fernstudium Logopädie (B.Sc.) neben der Ausbildung zum/zur Logopäden / Logopädin an der DIPLOMA Hochschule möglich. 

Ausbildungsort

Ross-Schule Hannover, Wilhelmstraße 2, 30171 Hannover

Gut zu wissen

Die Schule ist nur 15 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt. Alternativ kannst Du bis zur U-Bahn-Haltestelle Aegidientorplatz fahren. 

Logopäde/-innen behandeln Sprachprobleme.
Logopäde/-innen behandeln Sprachprobleme.
Logopäde/-innen behandeln Sprachprobleme.
Logopädie: Unterstützung bei Schluckproblemen
Logopädie: Unterstützung bei Schluckproblemen
Logopädie: Unterstützung bei Schluckproblemen
Logopädische Lehrpraxis: Behandlung am Patienten unter Aufsicht
Logopädische Lehrpraxis: Behandlung am Patienten unter Aufsicht
Logopädische Lehrpraxis: Behandlung am Patienten unter Aufsicht

Die Logopädie Ausbildung in Hannover

Während der dreijährigen, schulgeldfreien Logopädie Ausbildung in Hannover lernst Du, Sprachstörungen zu diagnostizieren und zu therapieren. Neben dem Realschul- oder Hauptschulabschluss plus abgeschlossener Berufsausbildung benötigst Du einen Nachweis über Deine Stimmtauglichkeit. Diese testet und attestiert der Hals-, Nasen-, Ohrenarzt.

Die Logopädie Ausbildung in Hannover wird in Theorie und Praxis unterteilt, wobei der praktische Teil in verschiedenen klinischen und sozialen Einrichtungen stattfindet. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem:

  • Phoniatrie (Stimmheilkunde),
  • Pädaudiologie (Wissenschaft der Hörstörungen,
  • Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde,
  • Neurologie und Psychiatrie,
  • Kieferorthopädie und -chirurgie,
  • Elektro- und Hörgeräteakustik.

Wenn Du zusätzlichen Unterricht besuchst, kannst Du parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben. Nach Deinem Abschluss kannst Du direkt in den Beruf einsteigen, beispielsweise in Logopädie-Praxen, Reha-Zentren oder Alten- und Pflegeheimen. Wenn du das Abitur oder die FH-Reife mitbringst, hast Du außerdem die Möglichkeit, bereits während der Ausbildung ein Fernstudium in Logopädie an der DIPLOMA Hochschule aufzunehmen. Die DIPLOMA gehört wie unsere Schule auch, zur Bernd Blindow Gruppe. Das Fernstudium kannst Du natürlich auch erst nach der Ausbildung starten – ganz wie Du magst.

 

Unsere Logopädie-Schule in Hannover

Seit über 40 Jahren bildet die Ross-Schule in Gesundheitsfachberufen wie Physiotherapie und Logopädie aus. Wer sich noch nicht für eine Ausbildung entscheiden kann, hat die Möglichkeit, sich zunächst an einem beruflichen Gymnasium oder einer Fachoberschule beruflich zu orientieren und die Fachhochschulreife oder das Abitur zu erwerben.

Die Ross-Schule liegt zentral in der City, direkt gegenüber der Stadtbibliothek in der Nähe vom Aegi. Der Hauptbahnhof ist fußläufig in circa 15 Minuten zu erreichen. Schülerinnen und Schülern stehen sehr gut ausgestattete Fach- und Lehrräume, Labore und eine Lehrapotheke zur Verfügung. Kleine Klassen, eine Mensa, viele Aufenthaltsmöglichkeiten und WLAN sorgen für eine entspannte Lernatmosphäre.

Nach dem Unterricht hat Hannover viel zu bieten. Shoppen, Parties, Kinobesuche und diverse Freizeitmöglichkeiten sorgen für Abwechslung vom Schulalltag. Der Maschsee oder die Herrenhäuser Gärten sind beliebte Ausflugsziele in der Natur.

Wann besuchst Du uns? Wir freuen uns auf Dich!

 

Anmeldung zur Logopädie Ausbildung in Hannover

Unsere Logopädie Ausbildung beginnt jährlich im März und September. Du kannst Dich jederzeit für einen Ausbildungsplatz bewerben. Die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Schulplätzen empfehlen wir Dir, Deine Anmeldung frühzeitig einzureichen.

Informationen und das Anmeldeformular kannst Du über die Downloadfunktion auf unserer Website herunterladen oder postalisch sowie im Schulsekretariat unter 0511 84489480 anfordern. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular schickst Du bitte zusammen mit den folgenden Unterlagen an das Schulsekretariat:

  • Unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses / ggf. Abschlusszeugnis Deiner Berufsausbildung,
  • Beglaubigte Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses,
  • Zwei Passbilder (mit Namen versehen),
  • Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis,
  • HNO-ärztliches oder phoniatrisches Gutachten über Deine Stimmtauglichkeit,
  • Nachweis über die Masernimpfung

Bitte beachte, dass einige Nachweise nicht zu alt sein dürfen. Genaue Informationen erhältst Du von unserem Schulsekretariat. Falls noch nicht alle Unterlagen zum Zeitpunkt Deiner Anmeldung vorliegen, kannst Du diese auch gerne nachreichen. Mit der Abgabe des Anmeldeformulars reservierst Du Deinen Ausbildungsplatz. Mit der schriftlichen Aufnahmebestätigung durch die Schule ist Deine Anmeldung verbindlich.
 

Persönliche Beratung zur Logopädie Ausbildung an der Ross-Schule Hannover

Du hast Fragen und möchtest Dir einen persönlichen Eindruck von der Schule verschaffen? Dann besuch uns!

Jeden Dienstag von 15 bis 17 Uhr ist unsere Beratungszeit, in der unsere Lehrerinnen und Lehrer gerne Deine Fragen beantworten. Damit wir gut planen können, bitten wir Dich eine vorherige Anmeldung unter 0511 / 84489480 oder info@ross-schule.de. Du kannst auch gerne einen individuellen Termin oder die Teilnahme an einem Probeunterricht mit uns vereinbaren. Natürlich beantworten wir Deine Fragen aber auch telefonisch oder per Mail.

Persönliche Beratung Standort

29. Feb
Online-Ausbildungsberatung
05. Mär
Ausbildungs- und Studienberatung
06. Mär
Online-Ausbildungsberatung
12. Mär
Ausbildungs- und Studienberatung

Kontakt

Ross-Schule Hannover
Wilhelmstraße 2
30171 Hannover
Deutschland

Mo - Do 08:00 bis 16:30, Fr 08:00 bis 14:00

Infomaterial und Anmeldeformulare anfordern

Erhalte jetzt Dein persönliches Infopaket direkt als Download oder kostenfrei per Post!

Kontakt
Deine persönlichen Angaben
Anrede
Deine Anfrage zum Bildungsangebot