Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare

Die dreijährige Logopädie Ausbildung bereitet dich darauf vor, Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech, Stimm- und Schluckproblemen zu therapieren und die Beschwerden zu mindern oder zu überwinden. Du unterstützt Menschen mit Problemen in den Bereichen Aussprache, Wortschatz und/oder Grammatik, die sie aufgrund einer Krankheit oder geistigen/körperlichen Einschränkungen haben. Zu den Krankheiten kann zum Beispiel ein Schlaganfall gehören. Auch Störungen des Redeflusses oder Stimmstörungen (zum Beispiel Heiserkeit bei Berufssprechern) sind therapierbar. Außerdem lernst du in der Logopädie Ausbildung hörgeschädigte Kinder und Erwachsene zu behandeln, die ebenfalls oft Probleme mit der Sprache haben.

Nach deiner Ausbildung in der Logopädie in Bückeburg, wofür du den Realschulabschluss oder den Hauptschulabschluss plus abgeschlossener Berufsausbildung benötigst, kannst du in speziellen Praxen, Reha-Zentren und Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheime sowie sonderpädagogischen Einrichtungen arbeiten. Die Logopädie Ausbildung in Bückeburg ist sehr praxisnah, du hospitierst bei verschiedenen Kooperationspartnern. Auch in schuleigenen Fachräumen bekommst du die Möglichkeit, dein theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. Wenn du jetzt noch viel Geduld und Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringst, eine gute Stimme sowie Interesse an Sprache und Medizin hast, solltest du dich noch heute an den Bernd-Blindow-Schulen in Bückeburg anmelden.

Wir bieten dir ideale Ausbildungsbedingungen und freuen uns, dass du ab dem kommenden Ausbildungsjahrgang, dem 1.8.2019, für deine Ausbildung in der Logopädie kein Schulgeld mehr bezahlen musst. Dies gilt für alle Berufsfachschulen in Niedersachsen und betrifft Gesundheitsfachberufe wie Physio-/Ergotherapie oder Logopädie.

Die wichtigsten Fakten zur Logopädie Ausbildung in Bückeburg auf einen Blick

Berufsabschluss

Staatlich geprüfte/-r Logopäde/Logopädin

Ausbildungsort für Logopäd/-innen

Bernd-Blindow-Schulen Bückeburg, Herminenstraße 17f, 31675 Bückeburg

Bahnhof

Bückeburg Bahnhof, 5 Minuten Autofahrt/ 15 Minuten Fußweg zum Bückeburger Bahnhof

Ausbildungsbeginn

Jährlich im September

Ausbildungsdauer der Logopädie Ausbildung in Bückeburg

3 Jahre Vollzeit

Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Logopäd/-in

Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss plus eine abgeschlossene Berufsausbildung (mind. 2 Jahre)

Wohnheime für Schüler/-innen

Am Standort Bückeburg gibt es insgesamt acht Wohnheime in der Nähe der Blindow-Schulen.

Ausbildung + Studium

Auf Wunsch zusätzlich Studium Bachelor of Arts (B.A.) der Medizinalfachberufe an der DIPLOMA Hochschule

Optionale Fachhochschulreife

An der Berufsfachschule für Logopädie in Bückeburg besteht die Möglichkeit, durch zusätzlichen Unterricht parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben.

Highlights in Bückeburg

Schloss Bückeburg, Fürstliche Hofreitschule, Hubschraubermuseum, Besucherbergwerk Kleinenbremen

Logopädin in Therapiestunde
Logopädin in einer Therapiestunde
Logopädin in einer Therapiestunde
Fürstliche Hofreitschule Bückeburg
Die Fürstliche Hofreitschule in Bückeburg bietet zahlreiche Veranstaltungen.
© Niels Stappenbeck
Die Fürstliche Hofreitschule in Bückeburg bietet zahlreiche Veranstaltungen.
© Niels Stappenbeck
Logopädin mit Patientin
In der Logopädie werden verschiedene Instrumente für die Therapie angewendet.
In der Logopädie werden verschiedene Instrumente für die Therapie angewendet.
Marktplatz Bückeburg
Marktplatz in Bückeburg
Marktplatz in Bückeburg

Die Bernd-Blindow-Schulen in Bückeburg wurden 1972 gegründet und sind auf Gesundheitsfachberufe spezialisiert. Im Haus Braunschweig und dem benachbarten Gebäude befinden sich Therapie- und Unterrichtsräume, eine Mensa und zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten in den Pausen. Die praxisnahe Logopädie Ausbildung ermöglicht den Schülern, in den eigenen Räumen unter Beobachtung selbstständig mit großen und kleinen Patienten zu arbeiten. Insgesamt acht Schülerwohnheime sind fußläufig erreichbar. Eine familiäre Atmosphäre und ein direkter Bezug zu den Lehrkräften helfen dabei, sich wohlzufühlen. Das Zentrum in Bückeburg ist ebenfalls fußläufig erreichbar und bietet Kneipen, Cafés, einige Geschäfte und ein Kino. Oder du fährst mit der Regionalbahn los und besuchst die umliegenden Städte, zum Beispiel Niedersachsens Haupstadt HannoverMinden (Westfalen), Stadthagen, die Rattenfängerstadt Hameln, Rinteln, Herford oder auch das ostwestfälische Bielefeld. Wie wäre es mit Shopping oder einer Radtour entlang der Weser? Was auch immer du machst: Herzlich willkommen in Bückeburg!

Anmeldung zur Logopädie Ausbildung in Bückeburg

Du kannst dich das ganz Jahr über bewerben, Ausbildungsbeginn in Bückeburg ist jährlich im September.

Informationen und das Anmeldeformular kannst du hier herunterladen oder per Post anfordern.Telefonisch kannst du es unter 05722 95050 bestellen. Aufgrund der begrenzten Zahl an Ausbildungsplätzen solltest du dich möglichst frühzeitig anmelden, damit wir dir einen Ausbildungsplatz reservieren können. Die weiteren Unterlagen kannst du nachreichen. Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular schickst du bitte zusammen mit den folgenden Unterlagen an das Schulsekretariat:

  • unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • beglaubigte Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
  • zwei Passbilder (mit Namen versehen)
  • aktuelles polizeiliches Führungszeugnis
  • HNO-ärztliches oder phoniatrisches Gutachten über deine Stimmtauglichkeit

Persönliche Ausbildungsberatung für die Logopädie Ausbildung in Bückeburg

Jeden Dienstagnachmittag begrüßen dich die Kolleg/innen und Lehrkräfte von 15.00 - 18.00 Uhr zur Ausbildungsberatung im Hauptsekretariat des Verwaltungsgebäudes (3.OG), Herminenstr. 17f. Außerdem finden regelmäßig Tage der offenen Tür statt, an dem du unsere Ausbildungs- und Therapieräume ansehen und mit Schülern über die Ausbildung sprechen kannst.  

Schau dazu einfach mal auf unsere Terminseite, wo du alle Beratungsangebote der Bernd-Blindow-Schulen Bückeburg auf einen Blick findest. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, wird aber gerne unter 05722 / 9 50 50 angenommen.

Wir freuen uns auf dich!

Persönliche Beratung Standort

30. Jul
Ausbildungsberatung
06. Aug
Ausbildungsberatung
13. Aug
Ausbildungsberatung
20. Aug
Ausbildungsberatung

Kontakt

Bernd-Blindow-Schulen Bückeburg
Herminenstraße 17 f
31675 Bückeburg
Deutschland

Mo.-Fr. 08:00 bis 17:00 Uhr
Kontakt
Deine persönlichen Angaben
Anrede
Deine Anfrage zum Bildungsangebot