Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare

Seit 2015 haben die Blindow-Schulen mit dem College, welches bereits 1974 von Familie Prof. Dr. Rimpler gegründet wurde, einen starken Partner in der Bildungslandschaft an der Seite. Neben dem richtigen Umgang mit pflegenden Produkten und dekorativer Kosmetik lernen die Schüler/innen in der zweijährigen Ausbildung die optimale und individuelle Kundenberatung, medizinische und naturwissenschaftliche Kenntnisse über die Haut sowie betriebswirtschaftliches Know How für eine spätere Selbstständigkeit oder eine Leitungsposition. Auch die Pflege von Nacken, Händen und Füßen spielen eine Rolle. Die Bedienung von verschiedenen Apparaturen (z.B. Mikrodermabrasion und Ultraschall) sowie die dazugehörigen Anwendungsbereiche sind in der Lehre eingeschlossen. Während der „Modelltage“ am Cosmetic College Hannover wenden die angehenden Kosmetiker/-innen ihr Wissen beim Kunden in der kosmetischen Gesichts- und/oder Fußbehandlung an.

Schüler/innen können schon während der Ausbildung einen Zusatzkurs in Visagistik (2 Stunden/Woche im 2. Ausbildungsjahr) machen, der auf den dekorativen Unterricht aufbaut und weitere Techniken und Aspekte vermittelt, die bei Foto-Shootings oder in der Maskenbildnerei auf Bühnen gefordert werden. Auch das Fachabitur kann im Anschluss an die Ausbildung an unserer Partnerschule (Ross Schule Hannover) erworben werde, womit Du an allen Fachhochschulen in Deutschland studieren kannst.

Die wichtigsten Fakten zur Kosmetikausbildung in Hannover auf einen Blick:

Berufsabschluss
  • Staatlich geprüfte Kosmetikerin bzw. Kosmetiker
  • bei entsprechenden schulischen Noten Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) bzw. Erweiterter Sekundarabschluss I
Ausbildungsort

Cosmetic College Hannover, Alexanderstraße 3, 30159 Hannover

Bahnhof/U-Bahn-Station

5 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof

Ausbildungsbeginn

Jährlich im Februar/August (entsprechend der niedersächsischen Schulferien)

Ausbildungsdauer

2 Jahre Vollzeit einschl. 560 Stunden betriebl. Ausbildung

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Wohnheim

Es gibt kein Wohnheim

Optionale Fachhochschulreife

Nach Besuch der einjährigen Fachoberschule Gesundheit und Pflege (Ross-Schule Hannover)

Zusätzliche Ausbildungsmöglichkeit

Zertifikat in Visagistik (mit Zusatzkurs)

Highlights in Hannover

Maschsee, Maschseefest, Herrenhäuser Gärten, Nanas, Altstadt, Eilenriede, Ernst-August-Galerie

Kosmetiker/innen analysieren und pflegen das Gesicht.
Während der Kosmetikausbildung lernst du, Hautanalysen durchzuführen.
Während der Kosmetikausbildung lernst du, Hautanalysen durchzuführen.
Kund/innen erhalten ein professionelles Make-up im Kosmetiksalon.
Bestandteil der Kosmetikausbildung: Dekoratives Schminken
Bestandteil der Kosmetikausbildung: Dekoratives Schminken
Der Maschsee in Hannover als grüner Treffpunkt für Schüler/innen.
Der Maschsee in Hannover
Der Maschsee in Hannover
Die modernen Räume der Schule befinden sich in der Innenstadt Hannover.
Das Cosmetic College Hannover befindet sich in der Innenstadt Hannover.
Das Cosmetic College Hannover befindet sich in der Innenstadt Hannover.
Die Herrenhäuser Gärten locken mit vielen Veranstaltungen Besucher an.
Die Herrenhäuser Gärten in Hannover
Die Herrenhäuser Gärten in Hannover

Im luxuriösen Ambiente am Cosmetic College Hannover, welches nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt liegt, findet der theoretische und praktische Unterricht in einem Gebäude statt.

Das Cosmetic College liegt in einer Seitenstraße der Fußgängerzone in Hannover mit seinen Cafés, Restaurants und Geschäften, sodass man in der Pause hier schnell Einkaufsmöglichkeiten findet. Wer wetterunabhängig shoppen möchte, sollte in die Ernst-August-Galerie gehen, die direkt am Hauptbahnhof liegt. Mit dem Maschsee, den Herrenhäuser Gärten oder dem großen Stadtpark „Eilenriede“ bietet Hannover auch zahlreiche grüne Fleckchen die zum Spazierengehen, Treffen und Entspannen einladen. Das Maschseefest im Sommer mit Open-Air-Konzerten und weiteren Veranstaltungen ist nur ein Highlight im Jahr.

Anmeldung zur Kosmetikausbildung in Hannover

Die Ausbildung zur staatl. gepr. Kosmetikerin/zum Kosmetiker in Hannover beginnt jährlich im Februar und August.

Das Anmeldeformular kannst du über das Downloadformular auf unserer Webseite herunterladen oder es telefonisch unter 0511 353 95 100 am College anfordern. Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular schickst du bitte zusammen mit den folgenden Unterlagen an das Sekretariat:

  • unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • beglaubigte Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • beglaubigte Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
  • zwei Passbilder (mit Namen versehen)

Jeden Donnerstag: Persönliche Ausbildungsberatung zur Kosmetikerin (m/w)

Jeden Donnerstag findet am Cosmetic College Hannover von 15.00 - 17.00 Uhr eine Ausbildungsberatung zur Kosmetikausbildung statt. Schau dir unsere Ausbildungsräume mit unserem Highlight, dem Showroom, an.

Gerne kannst du auch den Schulbetrieb kennenlernen und am Unterricht teilnehmen. Bitte verabrede dazu einen Termin unter 0511-35395100. Wir sind von Montag bis Freitag für Dich da – gerne auch für ein individuell vereinbartes Gespräch. Wir freuen uns auf Dich und deine Begleitung.

Persönliche Beratung Standort

25. Jul
Ausbildungsberatung
01. Aug
Ausbildungsberatung
08. Aug
Ausbildungsberatung
15. Aug
Ausbildungsberatung

Kontakt

Cosmetic College Hannover
Alexanderstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Kontakt
Deine persönlichen Angaben
Anrede
Deine Anfrage zum Bildungsangebot