Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare
Bernd Blindow Schulen
Bückeburg
Tag der offenen Tür
26.01.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
25.05.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
09.11.2019, 10:00 - 13:00 Uhr

Informieren Sie sich an unserem "Tag der offenen Tür"  in Bückeburg über die vielfältigen Ausbildungs- und Studienangebote, mögliche Schulabschlüsse und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Bernd Blindow Schule, Herminenstraße 18 (gegenüber dem Alten Forsthaus) der Dr. Kurt Blindow Schule, Herminenstraße 23 (Palais) und der DIPLOMA Hochschule in Bückeburg.

Lehrer, Schüler und Mitarbeiter stehen für persönliche Beratungsgespräche und individuelle Fragen gerne zur Verfügung.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit "ein Blick hinter die Kulissen zu werfen", d.h. Schulungs- und Fachräume sind zur Besichtigung geöffnet.

Die Cafeteria ist geöffnet und lädt bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein.

Folgende Beratungen finden auf dem Schulcampurs der Bernd-Blindow-Schule in der Herminenstraße 18, Haus Braunschweig, statt:

  • Ergotherapeut/in
  • Physiotherapeut/in
  • Logopäde/in
  • Kosmetiker/in am Cosmetic College Schaumburg
  • Fachhochschulfreife (Auf Wunsch besteht für unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, während der Ausbildung durch Belegung eines Ergänzungsbildungsgangs (Zusatzunterricht in Deutsch, Englisch und Mathematik) die Fachhochschulreife zu absolvieren).

Nice to know: Am Tag der offenen Tür bekommst du beim Cosmetic College Schaumburg ein natürlich-schönes Tages-Makeup gratis.

Informieren Sie sich auch über die Doppelqualifikationsmöglichkeiten "Studium - Ausbildung"!

Bereits während der beruflichen Ausbildung haben Schülerinnen und Schüler im Fachbereich Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie die Option, an unserer Partner-Hochschule, der staatlich anerkannten DIPLOMA Hochschule, ihr Studium zu beginnen. Ab dem 3. Semester können sich Schülerinnen und Schüler der Therapieberufe für den Bachelor Studiengang Medizinalfachberufe als Gasthörer einschreiben und so bereits einzelne Vorlesungen und Seminare besuchen. Voraussetzung dafür ist die mindestens die Fachhochschulreife. Mit nur einem weiteren Studiensemester im Anschluss an die 3-jährige berufliche Ausbildung kann der akademische Bachelor-Abschluss erreicht werden. Über diesen Weg erlangen Studierende der Medizinalfachberufe in einer kurzen Gesamtstudienzeit einen staatlich anerkannten Berufsabschluss und international anerkannten akademischem Bachelorabschluss. Ähnliche Möglichkeiten bestehen für Schüler an den Schulen für Grafik-Design oder Informatik.

 

An der Dr. Kurt Blindow Schule im Palais, Herminenstraße 23a können Sie sich zeitgleich über folgende berufliche Ausbildungsangebote informieren:

  • Biologisch-technische/r Assistent/in
  • Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in
  • Chemisch-technische/r Assistent
  • Infomations-technische/r Assistent/in (Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik ausbildungsbegleitend möglich).
  • Gestaltungstechnische/r Assistent/in
  • Umweltschutz-technische/r Assistent/in
  • Umweltschutztechniker/in (=Weiterbildung, aufbauend auf vorhandene Berufsausbildung)
  • Fachhochschulfreife (Auf Wunsch besteht für unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, während der Ausbildung durch Belegung eines Ergänzungsbildungsgangs (Zusatzunterricht in Deutsch, Englisch und Mathematik) die Fachhochschulreife zu absolvieren).

 

Außerdem bieten wir Informationen und Beratungsgespräche für alle Studienangebote der zur Bernd-Blindow-Gruppe gehörenden DIPLOMA Hochschule an (siehe auch: http://diploma.de/studium) :

Bachelor-Studiengänge:

Wirtschaft

  •  Betriebswirtschaft (B.A.), Bachelor of Arts
  •  Medienwirtschaft & Medienmanagement (B.A.), Bachelor of Art
  •  Tourismuswirtschaft (B.A.), Bachelor of Arts
  •  Sicherheitsmanagement (B.A.), Bachelor of Arts
  •   Wirtschaftspsychologie (B.Sc.), Bachelor of Science

Recht

  • Wirtschaftsrecht (LL.B.), Bachelor of Laws

Gesundheit und Soziales

  • Frühpädagogik - Leitung und Management in der frühkindlichen Bildung (B.A.), Bachelor of Arts
  • Medizinalfachberufe (B.A.), Bachelor of Arts (Zugangsberufe: Altenpfleger/in, Ergotherapeut/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Logopäde/in, Physiotherapeut/in sowie weitere auf Anfrage)
  • Soziale Arbeit (B.A.), Bachelor of Arts
  • Kindheitspädagogik (B.A.), Bachelor of Arts
  • Angewandte Psychologie (B.Sc.), Bachelor of Science
  • Gesundheitsmanagement (B.A.), Bachelor of Arts
  •  Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren (B.Sc.), Bachelor of Science

Gestaltung

  •  Grafik-Design (B.A.), Bachelor of Arts

Technik

  •  Mechatronik (B.Eng.), Bachelor of Engineering
  •  Wirtschaftsinformatik (B.Sc.), Bachelor of Science
  •  Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.), Bachelor of Engineering

Master-Studiengänge:

  •  Wirtschaft und Recht, Schwerpunkte Management (M.A.), Master of Arts
  •  Wirtschaft und Recht, Schwerpunkte Wirtschaftsrecht (M.A.), Master of Arts
  •  Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten (LL.M.), Master of Laws
  •   General Management (MBA), Master of Business Administration
  •   Medizinalfachberufe (M.A.), Master of Arts
  •   Creative Direction - Führung im Kontext kreativer Prozesse (M.A.), Master of Arts
  •   Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologisches Empowerment (M.Sc.), Master of Science
  •   Psychologische Beratung in Sozialer Arbeit (M.A.), Master of Arts
  •   Sozialmanagement (M.A.), Master of Arts
  •   Gesundheitsmanagement (M.A.), Master of Arts
  •   Wirtschaftspsychologie (M.Sc.), Master of Science

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 05722 / 28 69 97 -32 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.