Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare
Bernd Blindow Schulen
Mannheim

Das Duale Studium mit Praxispartner Soziale Arbeit (B.A.) ist perfekt für Dich, wenn Du im Studium von Anfang an praktisch mit Menschen arbeiten möchtest. Es bereitet Dich umfassend darauf vor, Menschen engagiert und professionell zu unterstützen. Theorie und Praxis verbindet die duale Studienform optimal: Du bist an drei Tagen der Woche bei Deinem Praxispartner und an zwei Tagen an der Hochschule (Seminare in Präsenz oder online). Die Studienveranstaltungen besuchst Du an der DIPLOMA Hochschule, die ebenfalls zur Bernd Blindow Gruppe gehört.

Mit dem Abschluss des Dualen Studiums mit Praxispartner in Sozialer Arbeit bringst Du nicht nur methodische und sozialpädagogische Qualifikationen mit, sondern auch Teamfähigkeit und umfassendes Wissen im Sozialrecht. Übrigens: Als Studierende:r zahlst Du in der Regel keine Studiengebühren, weil diese vom Praxispartner übernommen werden!

Und: Neben dem Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit erreichst Du zusätzlich den Berufsabschluss als staatlich anerkannte:r Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin bzw. Sozialarbeiter / Sozialpädagoge.

Die wichtigsten Fakten zum Dualen Studium Soziale Arbeit mit Praxispartner

Abschlüsse

Bachelor of Arts (B.A.) und staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin

Studiendauer inklusive Ausbildung

3 Jahre in Vollzeit (3 Tage pro Woche beim Praxispartner, 2 Tage an der Hochschule)

Studienbeginn

April und Oktober. Der Start ins Studium ist – nach individueller Prüfung – auch zu jedem anderen Zeitpunkt möglich.

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife oder Realschulabschluss plus Abschluss einer dreijährigen Berufsausbildung mit einer Abschlussnote von mind. 2,5

Studienform

Das Duale Studium Soziale Arbeit (B.A.) mit Praxispartner kannst Du ortsunabhängig mit Online-Seminaren oder mit Studienveranstaltungen vor Ort in Hamburg, Hannover, Leipzig oder Mannheim absolvieren.

Gut zu wissen

In den dualen Studiengängen kooperiert die DIPLOMA Hochschule direkt mit dem Praxispartner, bei dem Du den praktischen Teil Deines Studiums absolvierst. Du hast noch keinen Praxispartner? Dann ist die DIPLOMA Dir bei der Vermittlung gerne behilflich!

Das Duale Studium Soziale Arbeit mit Praxispartner

Du kannst das Duale Studium mit Praxispartner so absolvieren, wie es zu Deinem Leben passt: entweder mit Studienseminaren vor Ort in Deiner Nähe (in Hamburg, Hannover, Leipzig oder Mannheim) oder online. In dieser Variante loggst Du Dich über den DIPLOMA Online Campus in die Studienveranstaltungen ein. Deine Prüfungen kannst Du ebenfalls online ablegen oder in einem der bundesweiten Studienzentren der DIPLOMA Hochschule.

Im dreijährigen Dualen Studium Soziale Arbeit lernst Du die theoretischen und methodischen Grundlagen der Sozialen Arbeit kennen und erarbeitest Dir pädagogische, soziologische, sozialpsychologische und medizinische Kompetenzen. Du wirst Expertin bzw. Experte darin, Menschen in herausfordernden Lebenssituationen professionell zu begleiten, zu beraten und zu unterstützen.

Wie ist das Berufsbild der Soziale Arbeit?

Der Bachelor-Abschluss in Sozialer Arbeit und die damit verbundene staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter:in bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge macht Dich zur gefragten Fachkraft. Du kannst in ganz unterschiedlichen Handlungsfeldern arbeiten, zum Beispiel:

  • Im Gemeinwesen und im Stadtteil für bestimmte Bevölkerungsgruppen, bei sozialen Netzwerken oder interkulturellen Projekten.
  • In psychosozialen Projekten, der Schuldnerberatung, der Suchtprävention oder der Straffälligenhilfe sowie der betrieblichen Sozialarbeit.
  • In der Kinder-, Jugend oder Familienhilfe, bei sozialpädagogischen Unterstützungsangeboten für Familien und in Schulen.
  • Im Gesundheitsbereich – zum Beispiel in der Unterstützung von Menschen in der Rehabilitation, von Menschen mit Behinderungen sowie Personen in Selbsthilfegruppen.
  • In Einrichtungen des Gesundheitssystems sowie der Altenhilfe.
  • In leitenden Funktionen und in der Projektverantwortung in der Sozialpädagogik, in Vereinen und Verbänden sowie privaten Einrichtungen.

In den Lehrveranstaltungen an der Hochschule vertiefst und erweiterst Du Dein Wissen und reflektierst Deine Erfahrungen aus der Praxis.

Wie lange dauert das Duale Studium Soziale Arbeit?

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester (drei Jahre). Du kannst das Studium gebührenfrei um bis zu vier Semester verlängern.

Wo kann ich das Duale Studium mit Praxispartner in Sozialer Arbeit absolvieren?

Das Duale Studium Soziale Arbeit an der DIPLOMA Hochschule ist so konzipiert, dass Du die Studienveranstaltungen auch live-online besuchen kannst. Dadurch bist Du besonders flexibel. Du kannst die Studienveranstaltungen online besuchen oder vor Ort am Studienzentrum in Hamburg, Hannover, Leipzig oder Mannheim.

Wann startet das Duale Studium Soziale Arbeit?

Das Duale Studium Soziale Arbeit beginnt jährlich im April und Oktober.

Wie finde ich einen Praxispartner?

Du kannst einen Praxispartner mitbringen – das ist der übliche Weg. Die Hochschule ist aber auch gerne bei der Vermittlung behilflich. Wichtig: Um dual studieren zu können, musst Du zum Studienstart einen „dualen Studienvertrag“ mit einem Praxispartner nachweisen. Die entsprechenden Formulare erhältst Du über den Studienservice der DIPLOMA Hochschule.

Wie funktioniert die Kooperation zwischen Hochschule und Praxispartner?

Die DIPLOMA kooperiert direkt mit öffentlichen und freien Trägern als Praxispartnern. Das heißt, die Hochschule schließt einen Kooperationsvertrag mit der Trägerorganisation. Es finden darüber hinaus regelmäßige Treffen zwischen Hochschule und Praxisstellen statt.

Welchen Vorteil hat das Duale Studium Soziale Arbeit?

Der größte Vorteil ist die enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Du kannst das theoretische Wissen aus den Studienveranstaltungen sofort in der Praxis umsetzen.

Was kostet das Duale Studium Soziale Arbeit?

Die Studiengebühren zahlt in der Regel der Praxispartner – auf Dich kommen keine Studiengebühren zu!

Welchen Schulabschluss brauche ich, um Soziale Arbeit dual zu studieren?

Um das Duale Studium zu beginnen, benötigst Du das Abitur, die Fachhochschulreife oder den Realschulabschluss plus eine dreijährige Berufsausbildung mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5.

Welche persönlichen Eigenschaften sollte ich für die Arbeit als Sozialpädagoge / Sozialpädagogin mitbringen?

Du solltest verantwortungsbewusst, geduldig und kontaktfreudig sein, Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und Dich für pädagogische und soziale Themen interessieren.

Wo kann ich nach dem Studium arbeiten?

Als staatlich anerkannte:r Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin bzw. Sozialarbeiter / Sozialpädagoge mit Bachelorabschluss Soziale Arbeit stehen Dir viele Handlungsfelder offen. Typische Arbeitgeber sind unter anderem:

  • der öffentliche Dienst,
  • sozialen Träger,
  • Wohlfahrtsverbände,
  • Kinder- und Jugendeinrichtungen,
  • Beratungsstellen,
  • Gesundheitseinrichtungen oder
  • Einrichtungen für Senioren.

Wenn Du Dich im Anschluss an Dein Studium noch weiter qualifizieren möchtest, stehen Dir ein anschließendes Masterstudium sowie der Weg zur Promotion offen.

Wie ist mein Gehalt als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge?

Mit Deinem abgeschlossenen Studium verbesserst Du Deine Gehaltsaussichten erheblich, gerade bei öffentlichen Einrichtungen, Kirchen und Trägern der freien Wohlfahrtspflege. Im Allgemeinen orientiert sich der Verdienst an der Tarifstruktur des öffentlichen Dienstes. Üblich ist für Mitarbeite mit dem Bachelorabschluss in Sozialer Arbeit ein Einkommen in einer Entgeltgruppe zwischen 9 bis 13.

Deine Anmeldung

Um Dich für den dualen Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) anzumelden, fordere bitte das Infomaterial mit dem Studienvertrag an und fülle den Vertrag aus. Das Formular mit den weiteren Unterlagen sendest Du dann an den Studienservice in Bückeburg.

Alle Fragen rund um das Duale Studium Soziale Arbeit beantwortet Dir gerne der Diploma Studienservice:

DIPLOMA Hochschule

Studienberatung
Herminenstraße 17f
31675 Bückeburg
Tel. 040 228 988 240 (Mo - Fr von 8 -17 Uhr, Sa von 10 - 15 Uhr)
E-Mail: meinstudium@diploma.de

Infomaterial und Anmeldeformulare anfordern

Erhalte jetzt Dein persönliches Infopaket direkt als Download oder kostenfrei per Post!

Kontakt
Deine persönlichen Angaben
Anrede
Deine Anfrage zum Bildungsangebot