Dr. Rohrbach Schulen
Kassel

Informiere dich an dieser Stelle über Neuerungen und Wissenswertes rund um die Bernd Blindow Gruppe. Ob Berichte über Veranstaltungen oder Neuigkeiten aus den einzelnen Schulen, hier findest Du einen Querschnitt aus dem vielseitigen Leben unseres kleinen, aber feinen Kosmos.

Persönliche Beratung jeden Mittwoch in Friedrichshafen für Berufliche Gymnasien und Kaufmännisches Berufskolleg Fremdsprachen

Jeden Mittwochnachmittag öffnen die Bernd-Blindow-Schulen in Friedrichshafen von 15.00 - 18.00 Uhr ihre Türen für Interessenten, die sich über die Beruflichen Gymnasien (Abschluss: Abitur) oder über das Kaufmännische Berufskolleg Fremdsprachen (Abschluss: Fachhochschulreife) informieren möchten.

Persönliche Beratung jeden Dienstag für alle Ausbildungsangebote, Berufliche Gymnasien und Fachoberschulen an der ROSS Schule Hannover – Jetzt anmelden für August 2018!

Jeden Dienstag von 15.00 – 18.00 Uhr können sich Interessenten für alle Ausbildungsangebote, für die Fachoberschulen und für die Beruflich Gymnasien an der ROSS Schule Hannover persönlich beraten lassen. Das nächste Schulsemester beginnt jeweils im Anschluss an die niedersächsischen Sommerferien. Wer sich für einen Beginn im Sommer 2018 interessierte, sollte sich bald anmelden!

Kosmetische Modelltage ab März 2018 in Bückeburg

Unter Aufsicht einer qualifizierten Lehrkraft werden die Schülerinnen ab März 2018 regelmäßig Kunden in den modernen Praxisräumen des CCS behandeln. Dadurch wird eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis für die Schülerinnen gewährleistet. Außerdem werden die Schülerinnen optimal auf das 16wöchige Praktikum im 3. Semester sowie die Berufswelt vorbereitet. Interessierte Kunden können preisreduzierte kosmetische Behandlungen im Rahmen der Modelltage ganz einfach über unseren Online-Buchungskalender auf unserer Homepage über den Buchungskalender oder telefonisch buchen...

"Viel Herzblut reingesteckt und Freizeit investiert", Ergotherapeuten präsentieren ihre Projektarbeiten

Sechs Monate lang haben Schülerinnen und Schüler der zu den Bernd-Blindow-Schulen gehörenden Berufsfachschule für Ergotherapie in kleinen Gruppen an Projektarbeiten gearbeitet. Während der Präsentation der Arbeiten im Rahmen einer Ausstellung im "Haus Braunschweig" hatten Mitschüler, aber auch externe Besucher, Gelegenheit, sich von den Ergebnissen zu überzeugen und in Gesprächen mit den Schülerinnen und Schülern Einzelheiten über die Projektarbeiten zu erfahren.

Nächster Tag der offenen Tür in Bückeburg am 21. April, 10.00 - 13.00 Uhr

Wer sich für eine zukunftsorientierte Berufsausbildungen der Bernd-Blindow-Schulgruppe oder für die Studienangebote der DIPLOMA Hochschule interessiert, hat am Samstag, 21. April, von 10 bis 13 Uhr die Gelegenheit sich während eines Tags der offenen Tür am Schulstandort Bückeburg detailliert zu informieren, um dann seine berufliche Zukunft besser planen zu können.

Ausbildungs- und Studienberatung in Bad Sooden-Allendorf!

Am Freitag, den 13. April 2018 laden die Bernd-Blindow-Schulen in Bad Sooden-Allendorf  und die DIPLOMA Hochschule laden zur Ausbildungs- und Studienberatung ein. Interessenten haben die Möglichkeit sich ausführlich über den Ausbildungsberuf zum/zur staatlich geprüften Physiotherapeut/in  sowie über das Studienangebot der DIPLOMA Hochschule  zu informieren.

Tag der offenen Tür in Aalen am 21. April - Jetzt anmelden für September 2018

Am Samstag, den 21. April 2018 laden die Bernd-Blindow-Schulen in Aalen zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessenten haben die Möglichkeit sich über folgende Ausbildungsberufe zu informieren: Ergotherapeut/in Physiotherapeut/in Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in Grafik-Designer/in Unsere Fachbereiche bieten zum Tag der offenen Tür ein spezielles Programm für Interessenten an:

Ausbildungs- und Studienberatung am 21. April an der ROSS-Schule Hannover

Eine wertvolle Entscheidungshilfe in Sachen beruflicher Bildung bietet die ROSS-Schule am Samstag 21. April 2018, mit ihrer Ausbildungs- und Studienberatung an. Von 10 bis 14 Uhr werden alle Fragen zu den beruflichen und schulischen Ausbildungsangeboten sowie die Möglichkeit eines ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiums beantwortet. Informationen gibt es auch telefonisch unter 0511 / 84 48 94 80.