Infomaterial & Anmeldeformulare Infomaterial & Anmeldeformulare
Bernd
Blindow
Schulen
Aalen

Während der dreijährigen Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Grafikdesigner/-in lernen die Schüler/-innen theoretisches und praktisches Wissen in Gestaltung, Werbelehre und Ökonomie, um beispielsweise Kommunikationsmittel wie Flyer und Poster, aber auch Internetauftritte zu gestalten. Voraussetzung zur Aufnahme ist mindestens der Realschulabschluss sowie das Bestehen einer Aufnahmeprüfung, die am Freitag, 28. Juni, von 9.00 – 12.30 Uhr stattfindet. Anmeldungen werden noch bis zum 27. Juni für den nächsten Ausbildungsbeginn im September 2019 angenommen.

Interessent/-innen müssen zunächst einen Anmeldebogen, der auf der Webseite der Blindow Gruppe unter www.blindow.de/infomaterial erhältlich ist, ausfüllen und zusammen mit weiteren Unterlagen an das Sekretariat nach Aalen senden.

Nach einiger Zeit erhalten Bewerber/-innen eine Einladung zur Aufnahmeprüfung in der Schule, zu der sie eine Mappe mit zehn selbst erstellten Arbeiten (Zeichnungen, Collagen etc.) mitbringen. Sie dienen der Überprüfung der künstlerischen Eignung und zeigen, ob ein/e Bewerber/-in Verständnis für Strukturen, Formen und Farben hat. Außerdem müssen einige gestalterische Aufgaben bearbeitet werden. Während der Aufnahmeprüfung wird auch die Zeichenmappe begutachtet.

Weitere Informationen zur Ausbildung, Voraussetzungen und das Bewerbeprozedere finden sich im Netz unter https://www.blindow.de/grafikdesigner-ausbildung. Die Bewerbungsunterlagen nimmt gerne das Sekretariat in Aalen, Heinrich-Rieger-Straße 22/1, entgegen. Fragen können auch  telefonisch unter 07361 5248860 oder per E-Mail (aalen@blindow.de) gestellt werden.